Sie sind hier: Startseite > News > Defekte Tastatur? Kein Problem.

Serviceaktion für MacBook und MacBook Pro

Defekte Tastatur? Kein Problem.

Vielleicht gehören Sie zu den einigen wenigen Besitzern eines MacBook oder MacBook Pro, dem in den letzten Monaten Unregelmäßigkeiten bei der Nutzung seiner Tastatur aufgefallen sind. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Modell bei uns kostenfrei reparieren lassen können.

Gemeint sind folgende Probleme:

  • Zeichen werden unerwartet wiederholt
  • Zeichen werden nicht angezeigt
  • Eine oder mehrere Tasten weisen einen zu hohen Druckwiderstand auf, hängen nach dem Anschlagen oder reagieren uneinheitlich

Die in den Geräten verbauten Butterfly-Tastaturen wurden von Apple bereits im 2017er MacBook Pro völlig überarbeitet. Die bis dahin zwischen 2015 und 2017 produzierten mobilen Computer, welche die oben aufgeführten Probleme aufweisen, können ab sofort über ein Serviceprogramm für Sie kostenfrei repariert werden.


Ist mein MacBook qualifiziert?

Folgende Modelle sind für das Programm bestimmt:


MacBook (Retina, 12", Anfang 2015)
MacBook (Retina, 12", Anfang 2016)
MacBook (Retina, 12", 2017)
MacBook Pro (13", 2016, zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse)
MacBook Pro (13'', 2017, zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse)
MacBook Pro (13", 2016, vier Thunderbolt 3-Anschlüsse)
MacBook Pro (13", 2017, vier Thunderbolt 3-Anschlüsse)
MacBook Pro (15'', 2016)
MacBook Pro (15'', 2017)


Sie haben Fragen zum Reparaturprogramm?

Bei uns finden Sie Antworten! Wir freuen uns auf Sie.

News

20. Juli 2018
Mit der richtigen Backup-Strategie für Mac, iPhone und iPad beugen Sie mit wenigen Schritten einem Datenverlust vor. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps und Tricks für eine sichere und verlässliche Datenarchivierung an die Hand. Weiterhin erfahren Sie hier wissenswertes rund um unseren Datenrettungsservice. ... mehr lesen
13. Juni 2018
Mit dem neuen Apollo Cloud 2 Duo richten Sie Ihre ganz persönliche Cloud ein, bei der Sie die volle Kontrolle und Datenhoheit behalten! Greifen Sie von überall mit allen Geräten auf gespeicherte Dokumente, Fotos oder Videos zu, ohne ein kostspieliges Cloud-Abo abschließen zu müssen. Speichern und synchronisieren Sie Daten, komplett sicher und... ... mehr lesen
05. Juni 2018
Die Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2018 startete standesgemäß mit der großen Keynote. „Today is all about Software“ verkündete Apple Chef Tim Cook gleich zu Beginn der Show. Im Fokus standen demnach die wichtigsten Neuerungen der vier Apple Betriebssysteme iOS, macOS, watchOS und tvOS. Wir haben die Highlights der WWDC 2018 Keynote übersichtlich... ... mehr lesen