Sie sind hier: Startseite > News > iOS 13 und watchOS 6 sind da!

Große Apple Firmwareupdates stehen bereit

iOS 13 und watchOS 6 sind da!

Das Warten hat ein Ende: Die großen Herbst-Updates für das iPhone und die Apple Watch sind da – iOS 13 und watchOS 6 stehen zum Download bereit. Wir fassen die wichtigsten Neuerungen für Sie zusammen und erläutern, worauf Sie im Rahmen der Installation achten sollten.

Endlich ist es soweit: Apple hat zwei seiner insgesamt fünf Betriebssysteme in neuen Versionen zur kostenlosen Installation freigegeben. Nutzer aller kompatiblen iPhone und Apple Watch Modelle sind aufgerufen, die Updates auf iOS 13 beziehungsweise watchOS 6 zu installieren. Im Folgenden erfahren Sie alles Wichtige zu neuen Funktionen, kompatibler Hardware sowie worauf es im Vorfeld der Aktualisierungen zu achten gilt. Indes müssen sich Besitzer eines iPad, Mac und Apple TV noch einige Tage gedulden, bis auch sie mit den weitreichend überarbeiteten Versionen ihrer Betriebssysteme versorgt werden.


iOS 13 – Wichtige Features im Überblick.

  • Performance: Beschleunigung des gesamten Systems inklusive Face ID, App-Downloadgröße stark reduziert, Apps starten bis zu doppelt so schnell.
  • Dunkelmodus: Optionales, systemübergreifendes und abgedunkeltes Farbschema inklusive Aktivierungsautomatik.
  • Fotos-App: Kuratierte Mediathek hebt beste Aufnahmen hervor, intelligente Sortierung, automatische Videowiedergabe, diverse neue Optionen zur Bild- und Videobearbeitung.
  • Kamera-App: Porträtlichtanpassungen direkt innerhalb der Kamera-App, neuer "High-Key Mono-Effekt".
  • Anmelden mit Apple: Komfortables und sicheres Anmelden bei Online-Diensten mit der Apple ID – mit dem Fokus auf ein Maximum an Privatsphäre.
  • Dateien-App: Neue Spaltenansicht, Zugriff auf externe Speichermedien, Teilenfunktion für Ordner in iCloud Drive.
  • Erinnerungen-App: Neues Design, neue intelligente Funktionen für das Erstellen von Remindern.
  • CarPlay: Neues Dashboard, neue Kalender-App, Siri-Unterstützung für Navigations- und Musik-Apps von Drittherstellern.

Und vieles weitere mehr.


Diese iPhone und iPod touch Modelle
erhalten das Update auf iOS 13.

Neben dem iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max, die bereits ab Werk mit iOS 13 ausgeliefert werden, kann das große Update auf folgenden Modellen installiert werden:

 

  • iPhone XS und iPhone XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8 und iPhone 8 Plus
  • iPhone 7 und iPhone 7 Plus
  • iPhone 6s und iPhone 6s Plus
  • iPhone SE
  • iPod touch (7. Generation) 

Vor dem Update: Darauf gilt es zu achten.

Bevor Sie iOS 13 installieren, welches Sie über den Pfad "Einstellungen" → "Allgemein" → "Softwareupdate" einleiten können, sollten Sie in jedem Fall darauf achten, dass ein tagesaktuelles iCloud-Backup vorliegt. Bei etwaig auftretenden Problemen verhindert dieses einen Verlust Ihrer Daten. Den Status Ihres iCloud-Backups überprüfen Sie via "Einstellungen" → [Ihr Name] → "iCloud" → "iCloud-Backup". Hier können Sie jederzeit ein manuelles Backup anstoßen. Optional sichern Sie Ihre gespeicherten Einstellungen und Daten via iTunes. 


watchOS 6: Die wichtigsten Features im Überblick.

  • Neue Ziffernblätter: Von schön bis schön praktisch, neue Komplikationen für direkten Zugriff auf mehr Apps und Features.
  • App Store: Direktes Installieren von Apps, kuratierte Sammlungen.
  • Noise App: Messen des Geräuschpegels inklusive Warnfunktion.
  • Zyklustracking-App: Umfangreiche Protokollierung des Menstruationszykluses.
  • Aktivitätstrends: Langfristiger Überblick über das Aktivitätsverhalten, inklusive Coaching-Funktion.
  • Weitere neue Apps: Rechner, Sprachmemos und neu designte Erinnerungen.

Und vieles weitere mehr.


Diese Apple Watch Modelle erhalten watchOS 6.

Neben der brandneuen Apple Watch Series 5, die ab Werk mit watchOS 6 ausgeliefert wird, können folgende Modelle auf die neue Version aktualisiert werden:

 

  • Apple Watch Series 1
  • Apple Watch Series 2
  • Apple Watch Series 3
  • Apple Watch Series 4

 

Hinweis: Voraussetzung für die Installation und Nutzung von watchOS 6 ist des Weiteren ein iPhone 6s oder neuer mit iOS 13. Die Installation des Updates können Sie auf Ihrem iPhone über die Watch-App einleiten.


Sollten Sie noch Fragen zu den neuen Versionen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir beantworten Ihre Fragen gern!

Kontakt

Tel:
05244 40 590 40
E-Mail:
info@merlin.de

News

17. Oktober 2019
In aller Regelmäßigkeit erscheinen Aktualisierungen für die Betriebssysteme von iPhone, iPad und Mac, respektive App-Updates im App Store. Warum Sie diese möglichst zeitnah herunterladen und installieren sollten und wie das Ganze in der Praxis funktioniert, erfahren Sie in den folgenden Zeilen. ... mehr lesen
09. Oktober 2019
Die moderne Wirtschaftswelt ist ohne die in- und externe Vernetzung kaum noch vorstellbar. Ein Network Access Controller trägt in Hinblick auf das Unternehmensnetzwerk nicht nur zu deutlich mehr Sicherheit bei, sondern kann sich auch durch weitere sich ergebende Wettbewerbsvorteile auszahlen. ... mehr lesen
08. Oktober 2019
Es ist soweit: Apple hat das neue Mac Betriebssystem macOS Catalina aus dem Beta-Stadium entlassen und in den Abendstunden des 7. Oktober 2019 offiziell zur Installation bereitgestellt. Wir fassen Ihnen die wichtigsten Neuerungen zusammen, geben Tipps für die Installation und zeigen auf, welche Mac Modelle das große Update erhalten. ... mehr lesen