Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken, genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum
Sie sind hier: Startseite > News > Aus Office 365 wird Microsoft 365.

Im neuen Gewand

Aus Office 365 wird Microsoft 365.

Microsoft hat seine Office 365-Pakete für Privat- und Businesskunden umbenannt. Doch die Abomodelle laufen künftig nicht nur unter dem neuen Namen Microsoft 365, sondern erhalten zudem einige spannende neue Funktionen. Wir stellen Ihnen die Änderungen und Neuerungen hier etwas näher vor.

Es ist offiziell. Ab dem 21. April 2020 laufen die Office 365-Produkte für Privat- und Businesskunden unter neuen Namen: Microsoft 365. In diesem Zuge werden auch die Produkte der Bestandskunden umgestellt. Hinsichtlich des Funktionsumfangs sind allerdings keinerlei Einbußen zu befürchten – im Gegenteil: Die Office-Tools wie Word, Excel, PowerPoint, Skype oder Outlook sind weiterhin fester Bestandteil der Abomodelle. Zudem gibt es weitere Apps und Funktionen. Die Preise bleiben unangetastet.

Die Namensänderungen im Überblick.

Alter Name Neuer Name
Office 365 Home Microsoft 365 Family
Office 365 Personal Microsoft 365 Single
Office 365 ProPlus Microsoft 365 Apps for Enterprise
Office 365 Business Microsoft 365 Apps for Business
Microsoft 365 Business Microsoft 365 Business Premium
Office 365 Business Premium Microsoft 365 Business Standard
Office 365 Business Essentials Microsoft 365 Business Basic

Die Umstrukturierung inklusive der Namensänderungen wurde in die Wege geleitet, um Verwirrungen vorzubeugen sowie eine bessere Vergleichbarkeit der Produkte zu gewährleisten. Darüber hinaus darf Microsoft 365 auch inhaltlich als Weiterentwicklung von Office 365 gesehen werden. So werden die Office 365-Produkte nicht zuletzt durch Cloud- und KI-basierte Dienste und Features ergänzt. So ermöglichen beispielsweise die neuen Produkte Microsoft 365 Single und Family den Nutzern noch produktiver und sicherer zusammenzuarbeiten sowie auszutauschen – und das sowohl geräte- als auch plattformübergreifend.

Neue Apps und Funktionen.

Für eine verbesserte Vernetzung von Familie und Freunden wird es unter anderem neue Microsoft Teams-Funktionen geben. Für eine schnellere Verbindung untereinander, enthält Skype nun die Funktion "Meet Now", die mit nur drei Klicks kostenlos und ohne Anmeldung oder Download Videotelefonate ermöglicht. Die neue Family Safety-App schützt die jüngsten Familienmitglieder in der digitalen und realen Welt. Weiterhin wurde der Microsoft Editor weitreichend überarbeitet. Der KI-gestützte Dienst unterstützt nun mehr als 20 Sprachen und steht Ihnen fortan in Word und Outlook.com sowie als eigenständige Browser-Erweiterung für Microsoft Edge und Google Chrome zur Verfügung und unterstützt Sie beispielsweise bei der Rechtschreibung und Grammatikkorrektur.

Weiterhin neu ist der Referentencoach in PowerPoint. Direkt beim Üben erkennt der KI-gestützte Trainer, ob der Redner zu schnell pricht, zu viele unnötige Füllwörter verwendet oder der Folientext einfach nur abgelesen wird. Wenn jemand mit monotoner Tonhöhe spricht, macht der Referentencoach in Echtzeit Vorschläge, wie sich die Stimme natürlicher anhört. Außerdem sorgt der Coach mit Empfehlungen zum Sprachgebrauch für korrekte Grammatik und bessere Formulierungen.

Neuerungen für Excel und Outlook.

Der Herausforderung, den Überblick über die Finanzen zu behalten tritt Microsoft mit „Money“ in Excel entgegen. Sie bietet den Microsoft 365-Abonnenten eine neue Lösung, um Einnahmen und Ausgaben bequem an einem Ort zu verwalten und im Blick zu behalten. Und mit den Funktionsupdates in Outlook im Web können Sie Ihre beruflichen und privaten Verpflichtungen jetzt an einem Ort bündeln. Verknüpfen Sie den privaten Kalender einfach mit dem Arbeitskalender, damit Ihre Verfügbarkeit im Arbeitskonto sichtbar wird. Natürlich bleiben die Details persönlicher Verabredungen und Geschäftsbesprechungen für andere geheim.

Diese und zahlreiche weitere ergänzenden Funktionen werden in den kommenden Monaten sukzessive an die Abonnentinnen und Abonnenten ausgerollt.


Sämtliche Microsoft 365-Produkte erhalten Sie bei uns. Bei Fragen oder dem Wunsch nach einer weiterführenden Beratung sind wir Ihnen selbstverständlich gerne behilflich.

 

Kontakt

Tel:
05244 40 590 40
E-Mail:
info@merlin.de

News

24. April 2020
Robustes Design aus Aluminium und Glas, ein brillantes Retina-Display (4,7 Zoll), ein fortschrittliches Kamerasystem inklusive Porträtmodus und den schnellsten Smartphone-Chip aller Zeiten. All das und vieles Weitere mehr bringt das brandneue iPhone SE. ... mehr lesen
09. April 2020
Mobiles Arbeiten und das Büro in den eigenen vier Wänden sind seit Jahren im Gespräch und teilweise schon gängige Praxis. Anbei ein paar Tipps, wie das alltägliche Arbeiten im Homeoffice leichter von der Hand geht. ... mehr lesen
02. April 2020
Kunden und Mitarbeiter interessieren sich gleichermaßen verstärkt dafür, was Unternehmen für die Nachhaltigkeit leisten. Gerade bei der IT-Nutzung können Firmen, unabhängig von ihrer Größe, zur Schonung von Ressourcen und Umwelt beitragen. ... mehr lesen